Torbogen Atelier
Nele Spari
Schloss Seefeld
82229 Seefeld
© 2016 alle Rechte vorbehalten.
Link_Nele
Link_Werk
Link_Atelier
// Aktuelles
// Die Künstlerin
Link_Kontakt
// Schmuck
// Messer
// Taschen
// Wohnaccessoires
// Möbel
// Materialien
// Atelier
// Ausstellung
// Gute Geister
// Schlossgeflüster
// Kontakt
// Impressum

Das Torbogengebäude von Schloss Seefeld wurde 1736 von Johann-Michael Fischer wiedererbaut. Als ein Juwel spät barocker Architektur bietet es das ideale Forum meiner Ausstellung.

Der Zugang über die Schlossbrücke, gleich unter dem impossanten Torbogen im Eingang links, dort beginnen meine Zauberwelten. Zwei Räume ebenerdig machen Lust auf weitere Entdeckungen: eine steile Treppe abwärts öffnet sich in mehrere spannende Gewölberäume.

Große Freude macht mir die raffinierte Inszenierung – so tauche ich jeden einzelnen Raum in eine eigene Welt mit ganz eigener Wirkung – ob Feenreich, ob Herrenzimmer.

Der ständige Wandel im Werk und die immer wieder neu gestalteten Ausstellungen machen jeden Besuch in meinem Atelier zu einem neuen Erlebnis.